Video zu geplanten Wohnprojekten im Wohnpark II

Gerd Hönscheid-Gross   30. März 2021  

Die Interessengemeinschaft Wohnpark II hat ein kurzes Video erstellt, in dem die Pläne zur Errichtung dieses „Leuchtturmproekts“ für Bonn mit zur Zeit 5 gemeinschaftlichen Wohnprojekten erläutert werden.

Allerdings gibt es immer noch verwaltungstechnische Probleme, die zu weiteren Verzögerungen der Beschlussfassung für den im August / September 2020 offengelegten Bebauungsplan führen. Wir geben jedoch die Hoffnung nicht auf, dass dies noch in diesem Jahr erfolgen könnte.

Die Villa Emma eG plant (als ein von den oben erwähnten 5 Wohnprojekten) die Errichtung eines Gebäudes mit 18 Wohneinheiten und einer integrierten, selbstverantworteten Wohn-Pflege-Gemeinschaft im Wohnpark II. Die Menschen, die dort einziehen wollen haben sich unter dem Namen „AmaryllisPLuS“ – heute „WohnWerk“ – zusammengefunden. Die fertigen Baupläne liegen seit 2016 (!!) in der Schublade, der Einzug war in Kooperation mit der Amaryllis eG für 2018 vorgesehen. Aufgrund der langen Wartezeit zerschlugen sich diese Pläne.

Zur Zeit wird von der Interessengemeinschaft an städtebaulichen Ansätzen für den Wohnpark II gearbeitet, die die schon im Wohnpark I existierenden gemeinschaftlichen Wohnprojekte genau so in den Blick nimmt, wie auch den in Vilich-Müldorf sehr aktiven Bürgerverein.

Hier geht es zum Video >>> mehr