Lichterfest 2017

Gerd Hönscheid-Gross   25. November 2017  

25. Nov. 2017

Vor 10 Jahren – am 24.November 2007 – bekam die Grundstein-Dose einen neuen Platz und das erste Lichterfest wurde gefeiert: noch waren nicht alle Wohnungen bezogen und die Außenanlagen nicht fertig – aber eine große Zufriedenheit und viele Erwartungen spiegelten sich in den Gesichtern der Amaryllen wieder.

Am Freitag, den 24.11.2017 feierten wir wieder das Lichterfest und hellen immer noch die dunklen und kalten November-Abende mit vielen Lichtern auf. Nach einem vielfältigen und leckerem Suppen-Essen im Gemeinschaftsraum gingen die Amaryllen vor die Tür und  Sibylle und Hille erzählten von der Grundstein-Dose und ihren Inhalten. Bei wärmendem Punsch wurde spontan das Lied vom Baggerführer Willibald gesungen und an die Menschen erinnert, die uns in den letzten 12 Monaten verlassen haben. Die, die seitdem dazugekommen sind, wurden noch einmal herzlich begrüßt. Auf dem „Gezeitenplatz“ wurde für diese Menschen eine Kerze aufgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.